26.06.2015

Unser Mainzer Büro ist umgezogen

Seit mehr als 80 Jahren berät nunmehr die Kanzlei BETTE WESTENBERGER BRINK am Standort Mainz in allen Fragen des Wirtschaftsrechts – zuletzt im Allianzhaus. Die Sozietät entstand 2007 durch den Zusammenschluss der im Jahre 1932 von Justizrat Wilhelm Westenberger und 1962 von Dr. Klaus Bette in Mainz gegründeten Büros. Die Mainzer Rechtsanwälte von BETTE WESTENBERGER BRINK sind ab sofort in anderer zentraler Innenstadtlage tätig. Die Kanzlei hat am 13. Juli 2015 zwei Etagen des kernsanierten Objekts in der Großen Langgasse 1a bezogen. Die Lage inmitten der Landeshauptstadt erlaubt der Kanzlei auch weiterhin eine sachnahe Betreuung Ihrer Mandate.

Bitte beachten Sie, dass sich ab 13. Juli 2015 unsere neue Adresse in der Großen Langgasse 1a, 55116 Mainz, befindet.

Zurück zur Übersicht