Justizrat Dr. Norbert Westenberger

Partner, Rechtsanwalt seit 1965

Justizrat Dr. Norbert Westenberger ist langjähriger rechtlicher Berater mittelständischer und großer Unternehmen und Stiftungen; insbesondere im Gesellschaftsrecht berät und vertritt er Gesellschafter und Firmenleitungen.

Als langjähriger Präsident der Rechtsanwaltskammer Koblenz und Vizepräsident der Bundesrechtsanwaltskammer hat er sich für den anwaltlichen Berufsstand eingesetzt und zur Fortentwicklung der anwaltlichen Rahmenbedingungen beigetragen.

Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch

BERUFLICHER WERDEGANG

  • Vizepräsident der Bundesrechtsanwaltskammer (1999-2011)
  • Mitglied des Europa-Ausschusses der Bundesrechtsanwaltskammer in Brüssel
  • Präsident der Rechtsanwaltskammer Koblenz (1996-2011)
  • Vorstand der ECKES Familienstiftungen
  • Übernahme der väterlichen Anwaltskanzlei in Mainz
  • Rechtsanwalt in der Kanzlei Boesebeck (heute Lovells)
  • Promotion an der Universität Mainz
  • Studium der Rechtswissenschaften in Mainz und München

REFERENZMANDATE

  • Vertretung einer im weltweiten Direktvertrieb tätigen Gesellschaft in einer markenrechtlichen Auseinandersetzung vor dem OLG Frankfurt am Main
  • Beratung bei einem Schiedsverfahren zur Auseinandersetzung einer überörtlich aufgestellten Anwaltssozietät
  • Laufende Beratung und Vertretung eines weltweit tätigen Herstellers dermatologischer Hautpflege im internationalen Vertriebsrecht
  • Laufende Vertretung einer der führenden Institutionen zur Förderung des lauteren Wettbewerbs
  • Leitung eines Schiedsverfahrens zur Auseinandersetzung einer Anwaltssozietät
  • Vertretung bei einer gerichtlichen Auseinandersetzung im Rahmen einer Unternehmensnachfolge
  • Weitere Referenzmandate anzeigen
  • Weniger Referenzmandate anzeigen

Aktuelles