Neuigkeit —

25.1.2019

Auszeichnung JUVE Awards 2007 (Jura-Oskars) als Kanzlei des Jahres Südwesten

Bei der diesjährigen Verleihung der JUVE Awards 2007 wurde die Kanzlei Bette – Westenberger – Brink als Kanzlei des Jahres in der Region Südwesten ausgezeichnet.

Dabei wurde besonders hervorgehoben, dass durch die Fusion im letzten Jahr die regionale Verbundenheit deutlich gestärkt und zudem eine „schlagkräftige Corporate-Truppe“ entstanden sei, die – so heißt es weiter in der Begründung der Auszeichnung – „eine attraktive Adresse für mittelständische Unternehmen bei Transaktionen sei“. Hervorgehoben wurde außerdem die „bundesweit bekannte Arbeit (…) für Factoring-Institute“.

Grundlage für die Verleihung der Auszeichnung ist eine umfangreiche Marktanalyse durch die JUVE-Redaktion, die durch Befragungen von – in diesem Jahr rund 3.400 – Mandanten flankiert wird. Daher verstehen wir diese Aufzeichnung in erster Linie als Anerkennung unserer Mandanten und Geschäftspartner, die unseren unternehmerischen Einsatz und unsere Entwicklung so positiv bewertet haben. Für diese Anerkennung und Ihr Vertrauen möchten wir uns an dieser Stelle herzlich danken. Die Aufzeichnung soll uns gleichzeitig ein Ansporn sein, uns weiterhin für Sie einzusetzen und Sie bei Ihren unternehmerischen Zielen auch zukünftig zu unterstützen.

Einen Auszug aus dem JUVE Handbuch 2007/2008 können Sie sich als pdf.Dokument  hier downloaden (2 MB): juve_handbuch

Jetzt zum Online-Seminar anmelden

BETEILIGTE ANWÄLTE

Keine beteiligten Anwälte vorhanden.