Neuigkeit —

29.10.2021

Wir sind "Kanzlei des Jahres im Südwesten" 2021

JUVE zeichnet Bette Westenberger Brink als "Kanzlei des Jahres im Südwesten" aus. Nominiert wurden wir außerdem als "Kanzlei des Jahres für den Mittelstand" über ganz Deutschland und alle Kompetenzfelder.

Bewertet wurden die Kompetenzen in der wirtschaftsrechtlichen Beratung sowie die dynamische Entwicklung der Kanzlei. Es fließen besondere Managementleistungen sowie die Kriterien Mandantenorientierung, Kanzleikultur, Nachwuchsarbeit, Profitabilität, personelles Wachstum und Expansion in neue Geschäftsfelder oder Märkte in die Bewertung ein.

Für die Ehrung als "Kanzlei des Jahres für den Mittelstand" ausgewählt wurden von der JUVE Redaktion deutschlandweit 5 Kanzleien mit besonderem Erfolg in der Beratung mittelständischer Unternehmen.

Unsere Geschäftsleitung hat die Ehrung am 28.10.2021 in der Alten Oper in Frankfurt in feierlichem Rahmen entgegen genommen.

Wir freuen uns über die damit verbundene Anerkennung unserer anwaltlichen Tätigkeit. Die Ehrung ist Auszeichnung für alle unsere Praxisgruppen. Wir bedanken uns herzlich bei unseren Mandanten und Geschäftspartnern für das in uns gesetzte Vertrauen. Gemeinsam möchten wir weiterhin nachhaltig erfolgreich sein.

Weitere Informationen und alle Preisträger finden Sie hier.

Im Rahmen der Awards haben wir die beeindruckende Tätigkeit des Vereins Zweitzeugen e.V. finanziell unterstützt, der durch Holocaust-Überlebensgeschichten (junge) Menschen dazu ermutigt, sich vertieft mit der Geschichte des Nationalsozialismus auseinander- und aktiv gegen Antisemitismus und Rassismus im Heute einzusetzen. Mehr dazu hier.

Jetzt zum Online-Seminar anmelden

BETEILIGTE ANWÄLTE