International

13.07.2016

Direktoren aufgepasst: Persönliche Haftung nach deutschem Recht auch bei ausländischer Rechtsform

Die Niederlassungsfreiheit und die Anerkennung auch ausländischer Rechtsformen im innergesellschaftlichen Geschäftsverkehr haben dafür gesorgt, dass die Rechtsform der sog. „Limited“ auch hierzulande keine Seltenheit mehr ist. Der Bundesgerichtshof hat jüngst … Weiterlesen


10.05.2016

UNCITRAL Model Law on Secured Transactions

Dr. Ulrich Brink wird in der Sitzung der UNCITRAL Kommission im Juni 2016 in New York die Interessen der weltweiten Factoring-Industrie, verkörpert durch die zwischenzeitlich fusionierten Factors Chain International und … Weiterlesen


10.05.2016

Sponsor of the Year der International Factors Group

BETTE WESTENBERGER BRINK Rechtsanwälte wurde anlässlich des Annual Meetings in Wien von der International Factors Group (IFG) der Award zum Sponsor of the Year 2015 verliehen. Mit dem von der … Weiterlesen


27.10.2015

53. Mitgliederversammlung International Factors Group

Auf der 53. Mitgliederversammlung der International Factors Group, die vom 18. – 23. Oktober 2015 in Wien stattfand, nahm Dr. Ulrich Brink an einer Diskussionsrunde „UNCITRAL and the Harmonization of … Weiterlesen


01.06.2015 | Zeitschrift für Immobilienrecht (ZfiR)

Erwerb französischer Immobilien

Ein Überblick aus Sicht deutscher Investoren Frankreich bleibt einer der attraktivsten Investitionsstandorte für deutsche Immobilieninvestoren. Gerade die französische Hauptstadt – welche seit Jahren den französischen Gewerbeimmobilienmarkt dominiert – gilt trotz … Weiterlesen


21.05.2015

Legal bases for international distribution channels

Rechtsanwalt Stefan C. Schmidt wird an der Hochschule Aschaffenburg im Rahmen der Vorlesung International Project Management einen englischsprachigen Vortrag zu den rechtlichen Grundlagen für internationale Vertriebswege halten. Hierbei wird aufzuzeigen sein, … Weiterlesen


23.04.2015

Was Sie beim Kauf einer Immobilie in Spanien beachten sollten

Einer der vielen Unterschiede zwischen dem deutschen und dem spanischen Immobilienrecht ist, dass die Grundbucheintragung in Spanien lediglich rechtsbezeugenden (deklaratorischen) Charakter hat, nicht aber rechtsbegründenden (konstitutiven). Auch eine Auflassung wie … Weiterlesen


18.11.2014

UNCITRAL working group “Model law on secured transactions”

Die Handelsrechtskommission der Vereinten Nationen (UNCITRAL) bereitet gegenwärtig ein Mustergesetz für alle möglichen Formen von Kreditsicherungen vor. Dr. Ulrich Brink wurde von der International Factors Group gebeten, an dieser Arbeitsgruppe, … Weiterlesen


13.11.2014

Manquement grave de l’employeur | Verschulden des Arbeitgebers

Résiliation judiciaire aux torts de l’employeur Dans trois décisions du 26/03/2014, la Chambre Sociale de la Cour de cassation précise le « manquement grave » justifiant une prise d’acte de la rupture … Weiterlesen


26.10.2014

Vorprüfungsausschuss Fachanwalt Internationales Wirtschaftsrecht

Almut Diederichsen wurde zur stellvertretenden Vorsitzenden des Vorprüfungsausschusses für den Fachanwalt Internationales Wirtschaftsrecht bei der Rechtsanwaltskammer Koblenz gewählt. Die zum 01.09.2014 neu eingeführte Fachanwaltschaft verlangt besondere theoretische und praktische Kenntnisse … Weiterlesen


26.09.2014

Delegation für Internationales Factoring

Dr. Ulrich Brink wurde von der International Factors Group als einer von 3 Delegierten ausgewählt, die gemeinsam mit Vertretern der Factors Chain International und der Internationalen Handelskammer Paris Grundsätze für … Weiterlesen


21.09.2014

Rupture brutale – Unberechtigte Kündigung

La rupture brutale d’une relation commerciale établie – un piège pour les entreprises allemandes Le Code de commerce prévoit dans son art. L 442-6 I 5° une responsabilité délictuelle pour … Weiterlesen


10.09.2014

Internationaler Vertriebsvertrag für namhaften Markenhersteller

BETTE WESTENBERGER BRINK Rechtsanwälte hat einen namhaften Markenhersteller bei den Verhandlungen und dem Neuabschluss eines Vertriebsvertrags für den Produktexport in definierte Territorien begleitet. Der Neuabschluss des Vertrags wurde aufgrund der … Weiterlesen


18.08.2014 | C.H.BECK Verlag

Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch (6. Band)

Im August 2014 ist nunmehr die 3.Auflage des  lange erwarteten 6. Bandes  des Münchener Kommentars zum Handelsgesetzbuch erschienen, der nun die Bankgeschäfte zusammenfasst. Dr. Ulrich Brink  kommentiert hier erneut die … Weiterlesen


18.03.2014

Model Law zum Factoring – The International Factors Group

Die International Factors Group (IFG), ein globaler Zusammenschluss von Factoring-Gesellschaften, hat ein Model Law für den Bereich des Factorings veröffentlicht. Es dient den nationalen Gesetzgebern weltweit als Impuls, gesonderte Regelungen … Weiterlesen


09.07.2013

Beratung eines mittelständischen Automobilteilezulieferer bei Joint Venture in Indien

BETTE WESTENBERGER BRINK begleitet einen mittelständischen Automobilteilezulieferer bei der Gründung und Durchführung eines Joint Venture Unternehmens in Indien mit einem indischen Partner. Gegenstand des Joint Ventures sind die Errichtung und … Weiterlesen


25.03.2013

Justizrat Dr. Norbert Westenberger erhält österreichischen Verdienstorden

Der ehemalige Präsident der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Koblenz, Rechtsanwalt Justizrat Dr. Norbert Westenberger, ist anlässlich der internationalen Konferenz der Anwaltskammerpräsidenten in Wien mit dem Großen Ehrenzeichen für Verdienste um … Weiterlesen


05.11.2012

Beitrag zum grenzüberschreitenden Unternehmenskauf (Formularsammlung “International Business Transactions: Commentary, Forms and Documents”)

Im August 2012 erschien der überarbeitete Beitrag zum grenzüberschreitenden Unternehmenskauf in der Formularsammlung “International Business Transactions: Commentary, Forms and Documents”. Das Kapitel befasst sich mit einem deutsch-französischen Kauf einer GmbH … Weiterlesen


11.05.2012

Vortrag “Succès commercial en Allemagne – Verkaufserfolg in Deutschland”

Almut Diederichsen sprach am 11.05.2012 als Referentin in der Pariser Kanzlei PDGB zum Thema “Succès commercial en Allemagne – Verkaufserfolg in Deutschland”. An der Konferenz nahmen französische Unternehmen aus den … Weiterlesen


27.07.2011

Arbeitsrecht in Frankreich – was deutsche Mittelständler beachten sollten

Interview VR International 07/2011 Frankreich ist Deutschlands größter Handelspartner. Zahlreiche deutsche – gerade auch mittelständische – Unternehmen haben die hiermit verbundenen Chancen für die Erschließung neuer Märkte erkannt. Frau Rechtsanwältin … Weiterlesen


23.03.2011

Business-Frühstück: Business-Start in Frankreich

Im Rahmen dieser Veranstaltung möchten wir deutschen Unternehmen, die erste Schritte zum Aufbau eines Vertriebs in Frankreich unternehmen oder eine beste-hende Präsenz in Frankreich auf eine breitere Basis stellen wollen, … Weiterlesen


13.10.2010

Business-Frühstück: Arbeitsrecht in Frankreich

Aus unserer grenzüberschreitenden Praxis und Gesprächen mit deutschen Unternehmen, die in Frankreich investieren bzw. investieren möchten, stellen wir fest, dass das französische Arbeitsrecht ein zentrales Thema für deutsche Investoren darstellt. … Weiterlesen


27.06.2009

Die Ottawa-Konvention über internationales Factoring

Münchener Kommentar zum HGB – 2. Auflage 2009


27.06.2008

French-German Cross Border-Acquisition of Shares

with Nicola Kömpf: International Business Transactions: Standard Forms and Documents The Hague October 2008 Bestellinformationen: Verlag Kluwer Law International ISBN 9789065449818


27.04.2008

Ständige Mitarbeit in “World Intellectual Property Rights and Remedies”

The European Trademark Law, Editor: Dennis Campbell, Oceana Publications New York Auflagen November 2002, Dezember 2004, Oktober 2006 und April 2008


27.12.2007

Die internationale Zuständigkeit der französischen Gerichte

Die internationale Zuständigkeit der französischen Gerichte bei wettbewerbs- und markenrechtlichen Verstößen im Internet RIW 1-2/2008, S. 52-56


29.11.2006

Exploring the Potential of European Factoring Business

We are proud to announce the „Exploring Potential of European Factoring Business“ conference, which will take place 29th & 30th November 2006, in Prague. This event is officialy endorsed by … Weiterlesen


14.12.2005

TEC, Articles 87 to 89 on State Aid

TEC, Articles 87 to 89 on State Aid in Smit & Herzog od the Law of the European Union (Peter Herzog, Christian Campbell, Gudrun Zagel eds.) LexisNexis, Release 1 – … Weiterlesen


27.10.2005

Factoring in Germany

Insight (Informationsblatt des englischen Factoring-Verbandes) Oktober 2005


27.09.2005

Trademark Practice & Forms, European Community Supplement

Editor: N. Stephan Kinsella, Oceana Publications New York, Release 4-2005, September 2005


27.06.2005

The European Insolvency Regulation and its Application in the Member States

with Nicola Kömpf, Bernard – Hertz – Béjot, Paris Veröffentlicht:The Comparative Law Yearbook of International Business, The Hague 2005


27.06.2004

Basel II – A challenge for the factoring industry

Der Beitrag befasst sich – auf der Grundlage eines in Prag gehaltenen Vortrages – mit den Auswirkungen des Basel II Accords auf die europäische Factoringindustrie. Veröffentlicht: 2004 Factoring Yearbook 2004, … Weiterlesen


23.10.2003

Weltbank: Aspects for a favorable legal environment for factoring

Vortragsveranstaltung der Weltbank in Warschau Skript unter www.worldbank.org Referent : Dr. jur. Ulrich Brink – Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht Datum : 23.10.2003 Ort : Warschau


27.06.2002

Reform of Law of Obligations

Reform of Law of Obligations, German-Irish Business Yearbook 2002 (herausgegeben von der Deutsch Irischen Handelskammer) Veröffentlicht: 2002


26.06.2001

The Law of the European Community …

The Law of the European Community, A Commentary on the EEC Treaty – Volume 3 (Article 87-89), Editor: Dennis Campbell, Matthew Bender/LexisNexis New York – 2001


26.06.1978

Les Garanties de crédit en droit allemand (franz.)

Les Garanties de crédit en droit allemand, Ministère de la Justice, Documentation Francaise 1978 in französischer Übersetzung auch in Frankreich erschienen: Recht der Kreditsicherheiten in europäischen Ländern. Teil I Veröffentlicht: … Weiterlesen


26.06.1976

Droit monétaire et bancaire en Allemangne (franz.)

Droit monétaire et bancaire en Allemangne, Ed. Jupiter, Paris 1976 in französischer Übersetzung auch in Frankreich erschienen: Europäisches Geld-, Bank- und Börsenrecht. Teil I Veröffentlicht:1976