Gesellschaftsrecht / M&A

Gesellschaftsrecht / M&A

Die gesellschaftsrechtliche Beratung mit all ihren Belangen, beratend und streitig, zählt traditionell zu unseren Kernkompetenzen.

Seit Jahrzehnten beraten wir Unternehmen – vom Einzelunternehmer bis zum Global Player – und begleiten sie in allen Facetten des gesellschaftsrechtlichen Beratungsspektrums. Eine unternehmerische Sichtweise sowie die Gepflogenheiten des Handels und der diversen Märkte sind uns daher ebenso vertraut wie die differenziert zu betrachtenden Belange von Mittelstandsunternehmen und Konzernen, ganz besonders aber auch der eigentümergeführten mittelständischen Unternehmen. Darüber hinaus hat sich die komplexe Begleitung von Unternehmenstransaktionen aus der gesellschaftsrechtlichen Beratung herauskristallisiert und als wesentlicher Bestandteil unserer Beratung etabliert. Das, was wir früher als Unternehmensverkauf, Strukturberatung oder Umwandlung bezeichnet haben, fassen wir seit einigen Jahren unter „Mergers & Acquisitions“ (M&A) zusammen. Durch zahlreiche auch internationale Transaktionen sind wir mit den angloamerikanischen Gepflogenheiten der M&A-Beratung bestens vertraut, kennen und schätzen jedoch gleichwohl auch den abstrakt-generellen Ansatz des deutschen Rechts. Ein besonderes Knowhow – rechtlich, sprachlich und durch Kooperation – haben wir im Bereich der deutsch-französischen Transaktionsberatung vorzuweisen.

Leistungsangebot

Gründung:
Beratung bei der Gründung, auch transnational, Gestaltung von Satzungen und Gesellschafterverträgen, StartUps, Joint Ventures

Organberatung:
Beratung der Gremienarbeit (Vorstand, Geschäftsführung, Aufsichtsrat), Vorbereitung/Begleitung von Gesellschafter-/Hauptversammlungen

Kapitalmaßnahmen:
Kapitalerhöhung/-herabsetzung, Mezzanine, Schuldverschreibungen, Genussrechte und stille Beteiligungen

Compliance:
Haftungsvermeidende Strategien zum Risikomanagement/zur Risikofrüherkennung sowie Revisionstätigkeit

Gesellschafterstreit:
Strategische Beratung/forensische Begleitung (Corporate Litigation) bei Gesellschafterstreitigkeiten, Auseinandersetzung von Gesellschaften

Vertriebsrecht:
(trans)nationale Vertriebsstrukturen, Handelsvertreter, Vertragshändler

Mergers & Acquisitions:
Unternehmensverkauf, Transaktionsmanagement, Due Diligence, Umstrukturierungen, Umwandlungen, Immobilientransaktionen, transnational und mit besonderer Expertise im deutsch-französischen Rechtsverkehr, kartellrechtliche Beratung

Unternehmensnachfolge:
erbrechtliche, gesellschaftsrechtliche und steuerrechtliche Gestaltung (MBI, SpinOff), Entwicklung besonderer Nachfolgemodelle wie etwa Stiftungen

Turnaround Konzepte:
Sanierungs- und Restrukturierungsberatung, Kapitalmaßnahmen, Private Equity, Interimsmanagement

Öffentliche Strukturberatung:
Beratung öffentlich-rechtlicher Anteilseigner wie Kommunen und Körperschaften zu Strukturierung und Management ihres Beteiligungsportfolios

Referenzmandate

Beratung beim Verkauf eines hidden champion Unternehmens (Maschinenbau)mit Tochtergesellschaften in USA und Frankreich im Rahmen eines internationalen Bieterverfahrens, Begleitung aller M&A-Prozess-Schritte (u.a. Aufbau Datenraum, Q&A/Due Diligence, Vertragsgestaltung und -koordination zum Signing, Begleitung bis Closing)

Beratung der vortex energy Holding Aktiengesellschaft bei der Übertragung der deutschen Aktivitäten an die E.ON Climate & Renewables GmbH. Vortex energy entwickelt, realisiert und betreibt Onshore-Windparks. Beide Gesellschaften verfolgen mit der Transaktion den Zweck, ihre Aktivitäten beim Bau und der Betriebsführung deutscher Windparks optimal zu ergänzen und in Zukunft auszubauen.

Transnationale M&A Transaktion, Gründung eines mittelgroßen Joint ventures im Immobiliensektor; Prozessverfahren vor dem Gericht der Europäischen Union (EuG), große Immobilientransaktion

Begleitung einer grenzüberschreitenden Joint-Venture Gründung zwischen einem deutschen und einem französischen Partner aus dem Food-Segment, gesellschaftsrechtliche Strukturierung, begleitende lizenzrechtliche Vertragsgestaltung für Marken- und Software-Nutzung, Vertragsgestaltung in deutscher und französischer Sprache

Begleitung und Beratung der 50%-Gesellschafterin an einem Unternehmen der Medienbranche bei der Auslegung eines Wettbewerbsverbots; Strukturierung eines zunächst angedachten Asset Deals, Begleitung beim Verkauf der 50%-Beteiligung durch Share Deal an Mitgesellschafter (überregional tätige Verlagsgruppe), begleitende Beratung bei Immobilien- und kartellrechtlichen Fragestellungen

Umwandlung eines Vereins aus der Pflegebranche mit umfangreichem Geschäftsbetrieb in eine Stiftung

Vertretung der Verkäuferseite beim Verkauf eines Unternehmens der Elektroindustrie

Begleitung des Mandanten (Chemiebranche) bei komplexen Vertragsverhandlungen eines Liefervertrags mit US-amerikanischem Abnehmer sowie Tochtergesellschaften in Belgien und den Niederlanden, Problematik lag insb. in der Vereinbarung eines Haftung-Caps und versicherungsrechtlichen Fragestellungen

arrow down

Ihre Ansprechpartner

Veranstaltungen aus dem Bereich

Gesellschaftsrecht / M&A

Neuigkeiten aus dem Bereich

Gesellschaftsrecht / M&A

Publikationen aus dem Bereich

Gesellschaftsrecht / M&A