Webinar –

7.2.2024

Zoom

Gründung von Startups – Die wichtigsten 10 Rechtstipps

Die Gründung eines Start-ups ist eine aufregende Reise, die jedoch von rechtlichen Herausforderungen begleitet wird, die nicht vernachlässigt werden sollten. Um erfolgreich zu sein, ist es unerlässlich, die rechtlichen Aspekte zu verstehen, die mit der Gründung und dem Betrieb eines Unternehmens verbunden sind.

Unser Webinar zeigt anhand der 10 wichtigsten Rechtstipps, welche Überlegungen Start-ups aus rechtlicher Sicht anstellen müssen und was bei ihrer Gründung berücksichtigt werden sollte.

Diese Themen stehen im Fokus:

  1. Wahl der Unternehmensstruktur – der richtige Gesellschaftsvertrag mit Partnern
  2. Schutz des geistigen Eigentums – Know-how-Schutz
  3. Vertragsgestaltung: Verträge mit Mitarbeitern, Lieferanten und Kunden
  4. Datenschutz und Compliance
  5. Finanzierung und Investorenverträge

Kostenfreies Webinar

Referent:

Christian v. der Lühe, M.B.L.-HSG
Rechtsanwalt, Senior Counsel,
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht,
Fachanwalt für Arbeitsrecht


Sie haben die Möglichkeit, vorab Fragen zum Thema zu übersenden, die im Webinar beantwortet werden. Schicken Sie Ihre Fragen gern an vdl@bwb-law.de.

Jetzt kostenfrei registrieren »

Anmeldung

Jetzt kostenlos zum
Stammtisch anmelden

Download Veranstaltungsflyer
Download Veranstaltungsflyer

BETEILIGTE ANWÄLTE

Christian v. der Lühe, M.B.L.-HSGChristian v. der Lühe, M.B.L.-HSG

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht,
Fachanwalt für Arbeitsrecht,
Rechtsanwalt, Senior Counsel

Icon Arrow

Kompetenzen