Stephanie Kappen

Stephanie Kappen

Associate, Rechtsanwältin seit 2004

Stephanie Kappen

Stephanie Kappen berät Unternehmen der Finanzbranche und der Realwirtschaft beim Aufbau und der risikoangemessenen Ausrichtung individueller Compliance-Management-Systeme zur Einhaltung gesetzlicher Pflichten und branchenspezifischer aufsichtsrechtlicher Vorgaben.

Schwerpunkte sind dabei neben allgemeinenbankaufsichtsrechtlichen und regulatorischen Fragestellungen die Umsetzung der Anforderungen aus dem Geldwäschegesetz sowie die Implementierung von Anti-Fraud-Systemen zur Abwendung von Schadenspotentialen und Haftungsrisiken. Aufbauend auf ihre langjährige Erfahrung als stellvertretende Konzerngeldwäschebeauftragte einer international tätigen Bank übernimmt Stephanie Kappen die laufende Kommunikation mit der Aufsicht und begleitet Unternehmen bei turnusmäßigen oder anlassbezogenen Prüfungen. Ihre rechtliche Beratung reicht von der Erstellung der Risikoanalyse über die Implementierung aller notwendigen Sicherungsmaßnahmen bis hin zur Übernahme der gesetzlich geforderten Beauftragtenfunktionen (z.B. Geldwäschebeauftragter; Zentrale Stelle).

Stephanie Kappen ist Ansprechpartnerin für Fragestellungen aus dem Außenhandelsrecht, insbesondere bezüglich der Einhaltung von Finanzsanktionen und Embargovorschriften. Sie berät bei der Vertragsgestaltung im Rahmen von Lieferverträgen oder Finanzierungen, bewertet rechtliche Risiken und definiert Customer-Due-Dilligence-Prozesse zur Risikomitigation. Mit ihrer Inhouse-Erfahrung entwickelt Stephanie Kappen maßgeschneiderte, effiziente Lösungen zur Einhaltung relevanter Sanktionsvorschriften.

Im Rahmen von praxisorientierter Inhouse-Mitarbeiterschulungen übernimmt Stephanie Kappen die gesetzlichen Pflichten aus dem Geldwäschegesetz und schafft durch Seminare zur Mitarbeiter-Sensibilisierung einen Mehrwert für die Compliance-Kultur und das Risikomanagement im Unternehmen.

Sprachen: Englisch

Beruflicher Werdegang

Langjährige Stellvertretende Konzerngeldwäschebeauftragte einer international agierenden großen deutschen Landesbank

Dozententätigkeit an der FachhochschuleWürzburg-Schweinfurt, Lehrauftrag für das Fach „Allgemeines Wirtschaftsrecht“

Eigener Kanzleibetrieb in Würzburg mit den Beratungsschwerpunkten, Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Steuerrechtstrafrecht

Referendariat am Landgericht Aschaffenburg mit begleitender Tätigkeit in einer mittelständischen Rechtsanwaltskanzlei in Würzburg

Studium Rechtswissenschaften in Mainz und Würzburg

Ausbildung zur Bankkauffrau und Tätigkeit bei der Dresdner Bank AG in Mainz

Kompetenzfelder von

Stephanie Kappen

Referenzmandate

arrow down

Veranstaltungen mit

Stephanie Kappen

Keine Veranstaltungen vorhanden.

Neuigkeiten Mit

Stephanie Kappen

Publikationen Mit

Stephanie Kappen