Wirtschaftsverwaltungsrecht

Wirtschaftsverwaltungsrecht

Wirtschaftsverwaltungsrecht setzt sich aus allen Rechtsgebieten des öffentlichen Rechts einschließlich der europarechtlichen Bezüge zusammen, die für die Unternehmen unserer Mandanten von besonderer Bedeutung sind.

Professionelle Beratung setzt hier bereits vor förmlichen Verwaltungsverfahren an. Die Steuerung der Verfahrensschritte im Vorfeld einschließlich der gesellschaftlichen Implikationen sowie die Begleitung des Verfahrens sind regelmäßig die Grundlagen eines erfolgreichen Abschlusses. Im Vordergrund stehen dabei konsensuale Lösungsansätze, die gerade auch in zeitlicher Hinsicht der Zielorientierung dienlich sind. Die Beherrschung der förmlichen Verfahren und des materiellen Rechts ist einerseits essentielle Voraussetzung wie andererseits aber auch Grundlage einer erforderlichenfalls erfolgreichen Prozessführung.

Leistungsangebot

Kreislaufwirtschaft:
Beratung von Abfallentsorgungsunternehmen, Körperschaften, Zweckverbänden

Kommunalwirtschaft:
Recht der öffentlichen Unternehmen, Strukturberatung von Gemeinden (strukturelle Konzeption, Umsetzung in Verträgen und Satzungen, kommunalaufsichtsrechtliche Genehmigungen)

Bauplanung & Bauordnung:
Überprüfung von Bauleitplanungen, Beratung zu städtebaulichen Verträgen, Prüfung der Genehmigungsfähigkeit von Bauvorhaben unter Berücksichtigung immissionsschutz-, naturschutz- und denkmalschutzrechtlicher Implikationen, prozessuale Vertretung
Vergabe:
Vertretung in vergaberechtlichen Nachprüfungsverfahren, Prüfung und strukturelle Konzeption (Inhouse-Fähigkeit), Umsetzung, Begleitung der Auftragserteilungen

Beihilfe & Subventionen:
Beratung und Vertretung, auch unter Berücksichtigung des europäischen Beihilferechts

Umweltfragen:
Beratung und Vertretung in Genehmigungsverfahren für industrielle Anlagen mit immissionsschutzrechtlichen, bodenschutzrechtlichen, wasserrechtlichen Implikationen

Referenzmandate

Vertretung im Rahmen eines wasserrechtlichen Planfeststellungsverfahrens mit dem Ziel der Abwehr eines gewerblichen Schiffsliege- und Umschlagplatzes. Beratung und Vertretung im Verwaltungsverfahren (Planfeststellungsverfahren)

Beratung einer großen kreisfreien Kommune bei der Absicherung der Durchführungspflichten des Investors aus städtebaulichem Vertrag (VEP-Verfahren)

Beratung einer großen kommunalen Immobiliengesellschaft zu öffentlich-rechtlichen Fragestellungen, insbesondere Bauplanungs- und Bauordnungsrecht

Vertretung eines Bauträgers im Normenkontrollverfahren zur Errichtung eines großflächigen Einzelhandelsmarktes (>1.500 m² Verkaufsfläche) im Randbereich einer Verbandsgemeinde

Vertretung einer Gemeinde in einem Normenkontrollverfahren nach § 47 VwGO auf Überprüfung von Bebauungsplänen

Vertretung eines Abfallentsorgungsunternehmens im vergaberechtlichen Nachprüfungsverfahren nach §§ 107 ff. GWB

Kommunale Strukturberatung des Liegenschaftsmanagement eines großen Landkreises

Beratung und außergerichtliche sowie gerichtliche Vertretung einer Landeskörperschaft des öffentlichen Rechts (Gesundheitsbranche) im Bereich aller kammerrechtlichen Fragestellungen

arrow down

Ihre Ansprechpartner

Veranstaltungen aus dem Bereich

Wirtschaftsverwaltungsrecht

Neuigkeiten aus dem Bereich

Wirtschaftsverwaltungsrecht

Publikationen aus dem Bereich

Wirtschaftsverwaltungsrecht